Geschichte

Geschichte der SPD Poppenricht-Traßlberg

Logo des Ortsvereins
1909 Arbeiter aus Bergen bei Traunstein, die zum Aufbau der Luitpoldhütte geholt wurden, brachten die SPD in die Gemeinde.
1919 Gründung des SPD- Ortsvereins Traßlberg vor der ersten Kommunalwahl nach dem ersten Weltkrieg, Initiator und Gründungsmitglied und 1. Vorstand war Johann Winter.
1920 Gründung einer SPD- Jugendgruppe. Gründung eines Arbeiter- Turn und Sportvereins unter der Führung von Johann Winter und Hans Bogner. Johann Winter und Hans Bogner waren die ersten Gemeinderäte des SPD- Ortsvereins in den 20er Jahren.
Mai1931 Gemeinsames Gründungsfest des SPD- Ortsvereins, des Arbeiter- Rad und Kraftfahrerbundes.
1931 Erste Zusammenstöße mit der aufkommenden NSDAP.
September 1932 Im Gemeindebereich ein klarer Wahlsieg der SPD gegen die NSDAP.
März 1946 Wiedergründung des SPD- Ortsvereins im Gasthaus Meßmann in Luitpoldhöhe. Sechs Mitglieder waren bei der Wiedergründungsversammlung anwesend. Vorsitzender wurde Johann Winter.

mehr

Geschichte der deutschen Sozialdemokratie

Sie ist der Stolz der SPD - Die Fahne vom Juni 1983

Als Sozialdemokraten blicken wir auf die längste Parteiengeschichte in Deutschland zurück. Darauf sind wir stolz. Nachstehende Links führen zu interessanten Websites zum Thema.

150 Jahre SPD: Ein besseres Land kommt nicht von allein!